Samstag, 30. November 2019

Herbstspaziergänge im Bonner Kottenforst: Die Schönheit der Vergänglichkeit

Zwischen Spätsommer und Herbst habe ich gut zwei Monate lang jeden Tag Spaziergänge im Kottenforst auf dem Venusberg oberhalb von Bonn unternommen.

Die folgenden Photographieren zeigen die phantasieanregenden Kopfbuchen des "Gespensterwaldes", verschiedene Arten von Pilzen, sowie meine geliebten Freunde vom Volk der Hirsche:



















































































Kommentare:

  1. Wow, tolle Bilder! Bin begeistert, liebe Grüße, Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, lieber Joachim! So ist auch unser schöner Wald als Sehnsuchtsort verewigt. Viele Grüße! Oleander

      Löschen